Informationen über Oberflächenschutzfolie, Transportschutzfolie, Schutzfolie, Displayschutzfolie, LDPE Flachfolie, HDPE-Flachfolie, HDPE-Flachfolie, PET Schutzfolie, LDPE Schutzfolie, HDPE Schutzfolie, PE Schutzfolie, LDPE, HDPE, PET, PE, PVC, Adhäsionsfolie Kontakt | Verkauf
Sie haben Fragen bzgl. unserer Produkte?
Wir stehen Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

FilProtect®
Sibirien 6h
25335 Elmshorn

Tel.: +49 (0)4121 788879-0
Fax: +49 (0)4121 788879-23

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.


Informationen über Oberflächenschutzfolie, Transportschutzfolie, Schutzfolie, Displayschutzfolie, LDPE Flachfolie, HDPE-Flachfolie, HDPE-Flachfolie, PET Schutzfolie, LDPE Schutzfolie, HDPE Schutzfolie, PE Schutzfolie, LDPE, HDPE, PET, PE, PVC, Adhäsionsfolie Fragen & Antworten
Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um
LDPE-, HDPE-, PE-, PET-, PVC-, PUL-, und
PUR-Oberflächenschutzfolie finden Sie hier >>>


Informationen über Oberflächenschutzfolie, Transportschutzfolie, Schutzfolie, Displayschutzfolie, LDPE Flachfolie, HDPE-Flachfolie, HDPE-Flachfolie, PET Schutzfolie, LDPE Schutzfolie, HDPE Schutzfolie, PE Schutzfolie, LDPE, HDPE, PET, PE, PVC, Adhäsionsfolie Referenzen
 
Unsere Referenzen - Wir möchten auch gerne Ihr Vertrauen verdienen!
mehr >>>
 

7 Benutzer online

FilProtect® ist ein eingetragenes Markenzeichen.

Menü Menü
PU PUR PUL Schutzfolie
 

FilProtect® PUL / PUR selbstklebende Oberflächenschutzfolien sind geeignet für den Schutz von empfindlichen lackierten Oberflächen, im gesamten Automotive-Bereich, gegen mechanische Beschädigungen.

Lieferbar ab Lager für professionelle Anwendungen. Farbe transparent. Konfektioniert in Breiten oder Zuschnitt nach Ihrem Bedarf.

Beschreibung:
Polyurethanfolie versehen mit einer schützenden Transparentschicht. Klar und nicht vergilbend.

Lagerung:
Die Folienrollen können unter normalen Raumbedingungen (verpackt) 12 Monate gelagert werden. Sie sind vor Staub und Feuchtigkeit zu schützen.

Verarbeitungshinweise:
- Die zu schützenden Oberflächen müssen trocken, frei von Staub, Öl, Trennmitteln und anderen Verunreinigungen sein.
- Verarbeitungstemperaturbereich (Objekt- und Umgebungstemperatur): + 15"C bis + 45"C
- Entfernung der Folie bei einer Abziehtemperatur von >+15°C
- Vermeidung von Foliendehnung,Blasen- und Faltenbildung beim Kaschieren

Entsorgung:
FilProtect® PUL PUR Schutzfolien enthalten weder Weichmacher noch Schwermetalle und sind voll recyclebar. Sie können unter Beachtung der behördlichen Vorschriften mit dem Hausmüll abgelagert und verbrannt werden.

Besondere Hinweise:
Die hier angegebenen Informationen zur Anwendung der Oberflächenschutzfolie haben empfehlenden Charakter. Da die Oberflächenqualität der zu beschichtenden Materialien, die Verarbeitungsbedingungen und die Beanspruchung sehr unterschiedlich sein können, ist vom Anwender eine Prüfung für den speziellen Einsatzzweck unvermeidlich.


Was ist Polyurethane PU (PUR PUL)?

1937 synthetisierte Otto Bayer zusammen mit seinem Team in den Laboratorien der I.G. Farben in Leverkusen zum ersten Mal Polyurethane. 1940 begann die industrielle Produktion in Leverkusen. Aufgrund des Zweiten Weltkriegs und der damit verbundenen Knappheit an Rohstoffen entwickelte sich der Markt für Polyurethane jedoch zunächst nur sehr langsam. So waren 1952 weniger als 100 t pro Jahr des wichtigen Polyisocyanats Toluylendiisocyanat (TDI) verfügbar. Von 1952 bis 1954 wurden Polyester-Schaumstoffe entwickelt, wodurch das kommerzielle Interesse an Polyurethanen weiter gesteigert wurde. Mit dem Einsatz von Polyetherpolyolen wuchs die Bedeutung der Polyurethane rasch an. Die größeren Variationsmöglichkeiten bei der Herstellung von Polyetherpolyolen führten zu einer erheblichen Ausdehnung der Anwendungen. So wurden 1960 bereits über 45.000 t an Schaumstoffen produziert. Weitere technische Verbesserungen haben immer wieder neue Anwendungsfelder erschlossen. So ermöglichte die Einführung von Treibmitteln und der Einsatz von Diphenylmethan-4,4'-diisocyanat (MDI) die Herstellung von Polyurethan-Hartschäumen. In den letzten Jahren wurde mit dem Verbot von FCKW-haltigen Treibmitteln eine Wende in der Herstellung dieser Hartschäume eingeleitet. In letzter Zeit werden daher verstärkt Pentane, Methylenchlorid oder reines Kohlendioxid als Treibmittel verwendet. Ihre hervorragende isolierende Wirkung wird nur von wenigen Stoffen oder Systemen übertroffen. Bis zum Jahr 2002 ist der weltweite Verbrauch auf rund 9 Millionen Tonnen Polyurethan angestiegen, bis 2007 stieg er weiter auf über 12 Millionen Tonnen. Die jährliche Zuwachsrate beträgt ca. 5%.
Polyurethane entstehen durch die Polyadditionsreaktion von Polyisocyanaten mit Polyolen. Die Verknüpfung erfolgt durch die Reaktion einer Isocyanatgruppe (-N=C=O) eines Moleküls mit einer Hydroxylgruppe (-OH) eines anderen Moleküls unter Bildung einer Urethangruppe (-NH-CO-O-). Dabei erfolgt keine Abspaltung von Nebenprodukten wie bei der Polykondensation. Das Kohlenstoffatom der Isocyanatgruppe (-N=C=O) ist wegen der benachbarten elektronegativeren Sauerstoff- und Stickstoffatome positiviert. Ein freies Elektronenpaar des Sauerstoffatoms der Hydroxylgruppe (-OH) "klappt" zum positivierten Kohlenstoffatom und bildet mit diesem eine Bindung aus. Gleichzeitig wird ein Bindungselektronenpaar der N=C Doppelbindung zum Stickstoffatom verschoben. Dadurch trägt das Stickstoffatom eine negative Ladung und das Sauerstoffatom eine positive Ladung. Zum Ladungsausgleich wird das Proton der ursprünglichen Hydroxylgruppe auf das Stickstoffatom der ursprünglichen Isocyanatgruppe übertragen, wobei die Urethangruppe entsteht. Die Polyurethanbildung erfordert mindestens zwei verschiedene Monomere, im einfachsten Fall Diol und Diisocyanat. Sie verläuft in Stufen. Zunächst entsteht aus Diol und Diisocyanat ein bifunktionelles Molekül mit einer Isocyanatgruppe (-N=C=O) und einer Hydroxylgruppe (-OH). Dieses kann an beiden Enden mit weiteren Monomeren reagieren. Dabei entstehen kurze Molekülketten, sogenannte Oligomere. Diese können mit weiteren Monomeren, anderen Oligomeren oder bereits gebildeten Polymere reagieren.

Wir liefern Ihnen:

PUL Adhäsionsfolie
PUL Haftfolie
PUL-Adhäsionsfolie
PUL Flachfolie
PUL Flachfolien
PUL-Flachfolie
PUL-Flachfolien
PUL Schutzfolien
PUL-Schutzfolie
PUL-Schutzfolien
PUL-Haftfolie


Gern erwarten wir Ihre Anfrage.
Hier finden Sie unsere Kontaktinformationen.


Weitere Informationen zu unseren Produkten aus dem Bereich der Oberflächenschutzfolien und Transportschutzfolien:

Oberflächenschutzfolie · LDPE-Folie · HDPE-Folie · Adhäsionsfolie · Adhäsionsfolien · Oberflächenschutz Folie · PET-Schutzfolie und PE-Schutzfolien

Als eines der führenden Unternehmen im Bereich Oberflächenschutz und Transportschutz bieten wir unseren Kunden ein großes Sortiment an LDPE-, HDPE-, PET-, PE-, PUR-, PUL-, Weich-PVC und Hart-PVC Schutzfolien, auch selbstklebend (Klebefolie). FilProtect unterstützt Sie bei der Planung und der Realisierung Ihrer Projekte rund um den Oberflächenschutz und Transportschutz.

Neben selbstklebenden Oberfächenschutzfolien (Klebefolie) bieten wir weitere Produkte aus PE, PET, PVC, LDPE, HDPE, PUL und PUR, wie z.B. Beutel, Bodenfaltenbeutel, Flachbeutel, Flachfolie, Flachfolien, Klappenbeutel, Kleidersack, Kleidersäcke, Kleiderschutzhülle, Kleiderschutzhüllen, Müllbeutel, Müllsack, Müllsäcke, Haftfolie, Seitenfaltenbeutel, Tragetasche, Schrumpffolie, Stretchfolie, Schrumpfschlauch, Schrumpfhauben, Luftpolsterfolie und Druckverschlußbeutel, an.

Wir liefern Ihnen ebenfalls Adhäsionsfolie als Rollenware und auch individuelle Zuschnitte nach Ihren detaillierten Vorgaben oder technischen Zeichnungen. Adhäsionsfolien sind weiche, sehr glatte Kunststofffolien (Haftfolie, keine Klebefolie) aus PVC oder PE, die ohne Klebstoff (selbstklebend) auf glatten Oberflächen haften. Bewirkt wird diese Haftung durch lockere molekulare Bindungen. Adhäsionsfolie ist eine klebstofffreie Haftfolie (keine Klebefolie), die rückstandslos entfernbar ist.

Sollten Sie Fragen zu LDPE Folie, HDPE Folie, PET Folie, PE Folie, Haftfolie, Klebefolie oder PVC Folie haben, kontaktieren Sie uns einfach. Unsere Kontaktdaten finden Sie direkt auf unserer Internetseite. Wir werden Ihnen ebenfalls gern Ihre Fragen zu unseren Produkten, wie z.B. Müllsäcke, Seitenfaltenbeutel, Tragetasche, Schrumpffolie, Klebefolie oder auch zu Stretchfolie, Schrumpfschlauch, Schrumpfhauben, Luftpolsterfolie und Druckverschlußbeutel, sowie natürlich auch zu Beutel, Bodenfaltenbeutel, Flachbeutel, Flachfolie, Flachfolien, Klappenbeutel, Kleidersack, Kleidersäcke, Kleiderschutzhülle, Kleiderschutzhüllen, Müllbeutel und Müllsack, gern beantworten.

Um die Leistungen unseres Unternehmens besser darstellen zu können, finden Sie nachfolgend stichwortartig weitere Begriffe, die im engen Zusammenhang mit unseren Produkten und Dienstleistungen stehen. Der Vollständigkeit halber in verschiedenen, möglichen Schreibweisen, so wie sie auch im Internet verwendet werden: HDPE Folie LDPE Folie Schutzfolie PE-Folie PET PUR LDPE-Folie Oberflächenschutzfolie Ldpe-Folie Pet-Folie Hdpe Polyethylenfolie Adhäsionsfolie PVC Folie Ldpe PUL Pet Oberflächenschutz Klebefolie Displayschutzfolie Schutzfolie haftfolie Transportschutzfolie Oberflächenschutzfolie. Weitere Begriffe lauten: beutel bodenfaltenbeutel flachbeutel flachfolie flachfolien klebefolie klappenbeutel kleidersack kleidersäcke kleiderschutzhülle kleiderschutzhüllen müllbeutel müllsack müllsäcke seitenfaltenbeutel tragetasche schrumpffolie stretchfolie schrumpfschlauch schrumpfhauben luftpolsterfolie Klebefolie und druckverschlußbeutel selbstklebend

Die letzten Suchbegriffe, die unserer Website zugeordnet wurden:  adhäsionsfolie  zeven  klebefolie  grosshandel  berlin  schutzklebef  anti  reflektionsfolien  digicams  oberflächenfolie  notebook  toshiba  druckverschlussbeutel  polyesterfolie  Durchsichtige  Folien  bedrucken  bedruckte  Oberflächenschutzfolien  kl  displayschutzfolie  no  pet  hitzebeständigkeit  wasserdampfdurchlässigkeit  von  polycarbonat  folie  hochfest  polyprobylen  folie  ppc  selbstklebende  folie  elite  Pad  900  schutzhülle  schutzfolien  weiss  Mastercarre  folie  glas  schrank  folie  3bK  spülmaschinenfeste  klebefolie  PUR  Herstellung  schrumpffolie  bau  pu  keller  abichten  Schutz  Glastisch  fensterdekorationsklebefolie  Displayschutzfolie  sonderposten  tisch  schutzfolie  4mm  schutzfolie  plexiglas  abziehen  igelit  pvc  fetish  pe  hüllen  hemden  durchsichtige  flip  flop  folie  folie  säurebeständig  pe  uv  beständig  PE  Prei

FilProtect, Ihr spezialisierter Partner für LDPE-, HDPE-, PET-, PE-, PUR-, PUL-, Weich-PVC und Hart-PVC Schutzfolie, selbstklebend. Wir möchten auch gern Ihr Vertrauen verdienen.


Datenschutzerklaerung


letzte Aktualisierung am 28.10.2022 8:36:51
© 2005 - 2024 by FilProtect® V.4.01